Was sind Sternenkinder?

Als Sternenkinder bezeichnet man Kinder die vor, während, oder kurz nach der Geburt gestorben sind. Aber auch ältere Kinder, werden oft liebevoll von ihren Eltern so genannt. Selten benutzt man auch die Worte Schmetterlings- oder Engelskinder. Nicht zu vergessen sind auch die Kinder, die durch einen Schwangerschaftsabbruch oder plötzlichen Kindstod ihren Weg nicht zu Ende gehen konnten.

 


Cool Linkmarker

Dem Kind einen Namen geben ist für den Trauerprozess sehr wichtig. Im Zuge einer stillen Geburt ist dies selbstverständlich. Doch bei einem Frühabort wird davon selten öffentlich gesprochen. Jedoch nennen einige Frauen ihre Kinder insgeheim bei einem Namen. Entweder beim bisherigen Kosenamen wie Sternchen, Pünktchen usw. oder sie gehen nach ihrer Intuition ob es ein Junge oder Mädchen geworden wäre. Wieder andere geben ihrem Kind einen unisex Namen. Ob der Name eine besondere Bedeutung haben soll entscheidet jeder für sich individuell. Die Namen sind nach den Rubriken "für Mädchen", "für Jungen" und "unisex" aufgeteilt.

Hier sollen Sie die Möglichkeit bekommen, einen Namen nach einer besonderen Bedeutung zu finden. Wie beispielsweise Sternenkind, Himmelslicht, von Gott behütet, kleiner Engel, einzigartig usw.

 

Mit der Zeit werden noch weitere neue Bedeutungen mit Namen aufgeführt werden.

 

 

 

Quellen:

http://www.baby-vornamen.de

http://www.vorname.com

http://www.babyclub.de